„Auf lange Sicht können Fütterungsfehler das Gewicht und die Gesundheit des Tieres negativ beeinflussen.“​

"Du bist was Du isst"


Diese Weisheit, welche Ludwig Feuerbach im 19. Jahrhundert formulierte, gilt nicht nur für uns Menschen, sondern auch für unsere Vierbeiner. Denn die Nährstoffe, welche unser Körper für Wachstum, Erhaltung von Gewebe und zum Betreiben aller Stoffwechselvorgänge benötigt, liefert ihm, unsere Nahrung. Dies wiederum bedeutet, je optimaler der Körper versorgt ist, umso effektiver können alle Systeme, wie zB. das Immunsystem, arbeiten und umso seltener kommt es zu Erkrankungen. Dazu muss die tägliche Nahrung nicht nur alle notwendigen Nährstoffe enthalten.​Bei dem riesigen Angebot der Nahrungsmittel-Hersteller ist es oft schwer, sich in dem „Kunstfleisch-Futterdschungel“ zurechtzufinden.  Ich empfehle Ihnen folgende 2 Futter, weil diesen Firmen das Wohlergehen Ihres Tieres am Herzen liegt und ich voll ganz dahinter stehen kann. 

                         - Navita                                                                    -  Editrust